Zwei Auswärtspunkte für ein spannendes Saisonfinale

Mit zwei Auswärtspunkten wahrten sich die Kegler der SG ETV Phönix Kiel am vergangenen Wochenende die Chance auf eine erneute Titelverteidigung.

Beim KC Einheit 95 Schwerin begannen die Ellerbeker mit Alexander Eggers (908 Holz) und Kai Ludorf (905) stark und konnten gegen Falko Wachholz (902) und Matthias Bernotat (894) sogar einen kleinen Vorsprung herausspielen.

Im zweiten Durchgang gelang es Jörn Kemming (883) und Jan Künstler (896), diesen Vorsprung sogar noch etwas auszubauen. Und weil die Schweriner Zwei Auswärtspunkte für ein spannendes Saisonfinale weiterlesen