Zusatzpunkt in Bergedorf – Nullnummer in Hannover

Die Bundesligapisten in Bergedorf

Am Wochenende standen die schweren Auswärtsspiele beim Aufsteiger SKV Bergedorf und beim KSK Rivalen Hannover an. Uns war schon von Anfang an bewusst,  dass der Aufsteiger SKV Bergedorf kein leichter Gegner sein wird. Dies lag nicht nur an den guten Spielern in den Reihen der Bergedorfer, sondern auch an der besonderen Bahnanlage im Holstenhof.

Gestartet wurde am Samstag nun beim Aufsteiger Bergedorf. Dort waren die beiden Mannschaften unter besonderer Beobachtung:  im Live-Stream unter Sportdeutschland.TV.

Beide Mannschaften starteten sehr gut ins Spiel und schenkten sich nichts. In der 1. Kette Zusatzpunkt in Bergedorf – Nullnummer in Hannover weiterlesen

Tabellenspitze verteidigt!

Die SG ETV/Phönix Kiel musste dieses Wochenende zwei Mal die Heimstärke unter Beweis stellen. Da Alexander ein Urlaubswochenende hatte, waren wir von Vornherein etwas dezimiert.

Wir konnten wie gewohnt mit Roger und Kai ins Rennen gehen. Beide trafen auf wenig Gegenwehr und sorgten mit 898 Holz und 890 Holz gleich für eine klare Führung.
Im Mitteldrittel konnten Jan und Sascha diese klar ausbauen. Im letzten Drittel mit Jörn und René konnte Matthias lange Zeit das Rennen bestimmen und Tabellenspitze verteidigt! weiterlesen

Ellerbeker Bundesligaherren erobern Tabellenspitze

So macht Auswärts Spaß: schöne Kegelanlagen und viele Punkte

Am vergangenen Wochenende ging es für die SG ETV/Phönix Kiel in den Osten der Republik zu den ersten Auswärtsspielen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Verletztenliste der Mannschaft war beachtlich. Jörn befand sich im Erholungsurlaub, Jan und René waren gesundheitlich angeschlagen, unterstützten allerdings die Mannschaft sowohl keglerisch als auch moralisch.

Bereits in der vergangenen Saison zeigte sich, dass man aus MV Auswärtspunkte entführen kann und auch in diesem Jahr war das Ziel klar definiert. Pro Spieltag sollte mindestens der Zusatzpunkt erreicht werden und gerade der Punktverlust gegen Fehrbellin auf der heimischen Anlage setze uns unter  Zugzwang.

Die Startachse bildeten Kai und René. Beide fanden gut ins Spiel und erzielten nach dem ersten Durchgang ein Unentschieden. Kai und René hielten sich Ellerbeker Bundesligaherren erobern Tabellenspitze weiterlesen