Weiße Weste verloren!

Nach den erfolgreichen Vorstellungen in der Ferne (Auswärtssiege in Stavenhagen und Stralsund) standen am vergangenem Wochenende wieder zwei wichtige Heimspiele auf dem Programm: Am Samstag gegen den amtierenden Vizemeister Union Oberschöneweide und am Sonntag gegen Hertha BSC Berlin. Sollte es uns gelingen, in beiden Spielen die weiße Weste zu behalten, dann würden wir in diesem Jahr weiter ohne Punktverlust bleiben. Aber alles der Reihe nach.

Unsere bewährte Startachse mit Roger Dieckmann und Kai Ludorf legte gut los. Roger schraubte Weiße Weste verloren! weiterlesen

Kieler Kegelkogge setzt Kurs auf Titel No. 8

PSX_20170212_141743
Bad Kegelguys of hinten im Bus

Manchmal, aber wirklich nur manchmal, steht da oben jemand und verteilt Auswärtspunkte sehr großzügig mit der Gießkanne. Und wir standen an diesem Wochenende direkt darunter.

Bei frostigen Außentemperaturen führte uns der Weg am Samstag ins mecklenburgische Stavenhagen. Keine leichte Aufgabe. Wer hier als Mannschaft etwas Zählbares mitnehmen möchte, der darf sich gegen die eigentlich sehr heimstarken Reuterstädter keine  großen Fehltritte erlauben. Mit diesem Wissen und der gewohnt ernüchternden Erfahrung des Einspielens auf den anspruchsvollen Bahnen ging es direkt los.

Alex und Kai Kieler Kegelkogge setzt Kurs auf Titel No. 8 weiterlesen

6 Punkte im Schleswig-Holstein Derby gegen Husum

0c46472a-ef99-4280-8c37-4a9a98d8dbfd

Wie immer im Januar durften wir an diesem Wochenende zwei Mal gegen den gleichen Gegner antreten. Zunächst galt es, in die graue Stadt am Meer zu Reisen. Dort wartete der Aufsteiger, die Sportfreunde aus Husum, auf uns. Am letzten Spielwochenende konnte Fehrbellin in Husum nur den Zusatzpunkt entführen und den SVL Seedorf schickten die Husumer ohne Punkte zurück in die Prignitz – wir waren also gewarnt, uns erwarteten anspruchsvolle Bahnen.

6 Punkte im Schleswig-Holstein Derby gegen Husum weiterlesen